Artikel auf YouJoy: Knipsen oder professionell fotografieren? Traumberuf Fotograf auf dem Prüfstand

Es gibt immer wieder Anlässe, die schöne Fotomotive abgeben – sei es das Festival of Lights, Silvester, der Urlaub, die bunteste Jahreszeit oder, oder, oder. Dank des Internets kann jeder seine Werke veröffentlichen und ist irgendwie mehr oder weniger ein kleiner „Profi“-Fotograf. Doch Fotografieren ist mehr als einfach auf den Auslöser drücken.

Was genau die Fotografie ausmacht und ob man als Profifotograf noch über die Runden kommt, erkläre ich in meinem Artikel auf YouJoy.

http://eu-joy.com/knipsen-oder-professionell-fotografieren-traumberuf-fotograf-auf-dem-pruefstand/

Artikel auf YouJoy: Vorsätze 2018 – Mit neuem Trendsport durchstarten

Da ist es nun da, das neue Jahr. Mit dem neuen Jahr kommen, alle Jahre wieder, auch die Neujahrsvorsätze. Laut dem Statistikportal Statista ist der Vorsatz „mehr Sport treiben“ wieder ganz vorne dabei. Wer sich aber den falschen Sport aussucht, könnte Gefahr laufen die Motivation wieder ganz schnell zu verlieren. Für alle diejenigen, die sich nicht gleich zum Marathon anmelden  oder eine Mitgliedschaft in der Muckibude eingehen wollen, ist „Antigymnastik“ vielleicht eine Alternative. Was das genau ist erkläre ich in meinem Artikel auf Youjoy

http://eu-joy.com/vorsaetze-2018-mit-neuem-trendsport-durchstarten-antigymnastik-in-deutschland/

Artikel auf Die Trendblogger: En Garde! – mit Angardo dem Schweinehund den Kampf ansagen

So langsam fängt das Genießen rund um die Weihnachtsleckereien richtig an. Nach den Festtagen sitzt man dann leider oft mit einem schlechten Gewissen da und zu Silvester wird der Neujahrsvorsatz „Diät und mehr Sport“ gefasst. Für diejenigen iOs Nutzer, die vielleicht jetzt schon vorbeugen möchten, sich aber schlecht motivieren können, gibt es eine Motivationsapp, die bei Nichterreichen der gesetzten Ziele eine Gebühr einbehält, aber auch umgekehrt beim Erreichen der Ziele Geld ausschüttet. Ich hatte die App mal getestet. Der Artikel ist zwar schon etwas älter, aber die Inhalte immer noch brand aktuell … alle Jahre wieder!

Leider ist die Seite DieTrendblogger.de Mitte 2018 offline gegangen. Den Artikel gibt es jedoch noch im Internetarchiv (Waybackmachine):
Link zum Artikel

Testbericht auf Die Trendblogger: On the Right (Activity) Track?

Die Entwicklung eines neuen Gesunheitsbewusstseins ist inzwischen ein nicht zu verachtender Trend geworden. Die Sportindustrie überschlägt sich mit passenden technischen Hilfsmitteln, wie z. B. Activity Trackern, die einem helfen sollen das Training zu optimieren und Ziele besser zu erreichen. Tracker gibt es jedoch viele, meist unhandlich groß und sehr auffällig. Der Misfit Shine ist eher elegant und unauffällig, ob er jedoch auch auf anderen Gebieten überzeugen kann, wird im Test deutlich.

Leider ist die Seite DieTrendblogger.de Mitte 2018 offline gegangen. Den Artikel gibt es jedoch noch im Internetarchiv (Waybackmachine):
Link zum Artikel

Artikel auf Die Trendblogger: Steht auf! – Engagement muss nicht politisch sein, nur offen

Das Wahlergebniss am 24.09.2017 hat viele fassungslos gemacht. Ganz überraschend kam es aber vielleicht nicht. Dennoch waren die ersten Hochrechnungen ernüchternd. Jetzt ist es wichtig nicht in Resignation zu verfallen, sondern sich einzubringen. Der gänzliche Zuspruch zu einer Partei ist für viele jedoch nicht einfach. Daher habe ich für Die Trendblogger drei Möglichkeiten zusammen gefasst, wo man sich auch ohne Parteizugehörigkeit einfach engagieren kann und dabei sogar noch Spaß hat.

Leider ist die Seite DieTrendblogger.de Mitte 2018 offline gegangen.

Artikel auf Basic Thinking: Video-Werkzeuge für mobile Berichterstattungen

Wer mit dem Handy kreativ arbeiten und Videos erstellen möchte braucht auch die richtigen Werkzeuge. Gute Apps, mit denen man Videos produzieren kann, sind jedoch nicht ganz einfach zu finden. Ich habe mal die gängisten Apps zusammengefasst, die für eine mobile Berichterstattung geeignet oder vollkommen nutzlos sind. Die Ergebnisse können auf dem Medienblog Basic Thinking nachgelesen werden.